SkyTeam, China Southern und China Eastern geben Partnerschaft mit dem Flughafen Beijing Capital International bekannt

Vierer-Abkommen für weiteren verbesserten Kundenservice

PEKING, 10. Juni 2012 - SkyTeam, die globale Airline-Allianz, und die Mitglieder China Southern und China Eastern haben heute ein Kooperationsabkommen mit dem Flughafen Beijing Capital International unterzeichnet. Es ebnet den Weg für mehr kundenorientierte Initiativen, die auf dem Flughafen eingeführt werden sollen.

Beijing Capital, der sich laut Prognosen bald zum verkehrsreichsten Flughafen der Welt entwickeln wird, ist sowohl der Heimatflughafen von China Southern als auch von China Eastern und wird von 10 der 16 SkyTeam-Mitglieder angeflogen. Täglich landen und starten 230 Flüge der SkyTeam-Airlines mit mehr als 38.000 Passagieren in Beijing. SkyTeam fliegt von Beijing aus 93 Ziele weltweit an.

Ab sofort werden die Partner bei Prozessen zusammenarbeiten, um das Flughafenerfahrung der SkyTeam-Kunden zu optimieren, insbesondere beim Transit in Beijing. Folgende aktuelle und künftige Initiativen sind für den Flughafen Beijing geplant:

SkyPriority – Bevorzugte Flughafenservices mit unverwechselbarem Logo für Elite Plus, First und Business Class-Kunden. Auf dem Flughafen Beijing Capital wurden diese Serviceleistungen bereits im März eingeführt, darunter: bevorzugte Check-in-Bereiche und Gepäckaufgabe, bevorzugter Service an den Transferschaltern, Priorität beim Boarding und bei der Gepäckbehandlung.

SkyTeam ist die einzige Airline-Allianz, die einen gemeinsamen und einheitlichen Maßstab für bevorzugte Serviceleistungen gewährleistet und hat SkyPriority bereits an fast 550 Flughäfen weltweit realisiert.

SkyPort – Erzielung von Kostensynergien für Mitgliedsfluggesellschaften und eine verbesserte Flughafenerfahrung für Kunden an gemeinsam genutzten Standorten weltweit. Im Dezember 2011 eröffnete SkyTeam am Flughafen einen gemeinsamen Check-in-Bereich, in dem 50 Check-in-Schalter, zahlreiche Self-Service-Automaten und spezielle Check-in-Schalter für Premium-Passagiere zur Verfügung stehen. SkyTeam und China Southern planen die Eröffnung einer neuen, SkyTeam-Lounge für Elite, First und Business Class-Passagiere am Flughafen Beijing International.

SkyTransfer – Bei rund 14 Millionen SkyTeam-Passagieren, die jährlich in Beijing landen und starten, wird diese Initiative einen nahtlosen, direkten Transfer von Passagieren und deren Gepäck von einer Mitgliedsfluggesellschaft zur anderen sicherstellen.

„Das heutige Abkommen baut auf unseren Bemühungen in Beijing, Shanghai und Guangzhou auf, für eine erstklassige Flughafenerfahrung zu sorgen, die unsere Position als die führende Allianz in der Region Großchina untermauert“, sagte SkyTeam-Geschäftsführer Michael Wisbrun. „Eine enge Zusammenarbeit mit den von uns angeflogenen Flughäfen ist unverzichtbar, wenn es darum geht, Probleme zu identifizieren, Lösungen zu liefern und neue Chancen an SkyTeam-Drehkreuzen weltweit zu lokalisieren. Dies wird letztlich die Flughafenerfahrung für unsere Passagiere steigern.“

Das Abkommen ist das dritte, das von der Allianz und ihren Mitgliedern in China in 2012 unterzeichnet wurde. Ähnliche Abkommen wurden mit den Flughäfen Guangzhou Baiyun International und Shanghai Pudong International unterzeichnet.

Für weitere Informationen:

SkyTeam Corporate Communications
Marisca Kensenhuis
T: +31 (0) 20 3333064
E: media@skyteam.com

 

Über SkyTeam

SkyTeam ist eine globale Airline-Allianz, die den Kunden ihrer Mitgliedsfluggesellschaften ein umfassendes globales Streckennetz mit mehr Reisezielen, höherer Flugfrequenz und besseren Verbindungsmöglichkeiten bietet. Passagiere können im gesamten Streckennetz von SkyTeam Vielfliegermeilen sammeln und einlösen. SkyTeam-Mitgliedsfluggesellschaften bieten ihren Kunden weltweit mehr als 490 Lounges an. Zu den 16 Mitgliedern zählen: Aeroflot, Aeromexico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Airlines, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Kenya Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air, Saudia, TAROM und Vietnam Airlines. SkyTeam bietet seinen jährlich 506 Millionen Passagieren ein weltweites Streckennetz von täglich mehr als 14.731 Flügen zu 958 Reisezielen in 173 Ländern.
www.skyteam.com / www.facebook.com/skyteam / www.youtube.com/user/skyteam