SkyTeam feiert 1-jähriges Jubiläum der Exclusive Lounge in Istanbul

Die Allianz erhöht weltweit die Anzahl an SkyTeam-Lounges

 ISTANBUL, 16. Juli 2014 – Die globale Airline-Allianz SkyTeam feiert den ersten Jahrestag der SkyTeam Exclusive Lounge am internationalen Flughafen Istanbul-Atatürk. First Class-, Business Class- und SkyTeam Elite Plus-Passagiere, die mit einem der 10 SkyTeam-Mitglieder ab Istanbul fliegen, können die Lounge nutzen. Es wurden in den ersten zwölf Monaten seit der Eröffnung mehr als 77.000 Passagiere begrüßt.

Auf dem Erfolg der Lounges in Istanbul und am Flughafen London-Heathrow aufbauend wird SkyTeam die Anzahl der Exclusive Lounges weltweit erhöhen. Gegen Ende des Jahres eröffnet die Allianz eine neue Lounge in Sydney und für Anfang 2015 ist die Eröffnung einer Exclusive Lounge in Dubai geplant. Diese Schritte bilden einen wichtigen Bestandteil der SkyPort-Initiative, die darauf ausgerichtet ist, Passagieren eine hochwertige Reiseerfahrung zu bieten und Synergien für die Allianzmitglieder an Flughäfen in der ganzen Welt zu erzielen.

„Wir sind sehr erfreut über den Erfolg unserer Istanbul Exclusive Lounge, zu der wir ein hervorragendes Feedback von unseren Kunden erhalten haben. 95 % der Besucher sagen, die Lounge verbessere den Service, den wir unseren Passagieren in Istanbul bieten, erheblich “, sagt Tae Joon Kim, SkyTeam Vice President, Airport Services. „SkyTeam ist immer bestrebt, einen Mehrwert für seine Kunden und Mitglieder zu schaffen. Gastfreundschaft auf höchstem Niveau um eine hochwertige Reiseerfahrung zu bieten – vor diesem Hintergrund wurden die Exclusive Lounges ins Leben gerufen.“

Die Lounge in Istanbul bietet unter anderem folgende Annehmlichkeiten: Ein Business-Center mit kostenlosem WLAN und Drucker, einen Entspannungsbereich mit Sauerstoffbar und Massagestühlen, ein Büfett und eine Bar mit einer Auswahl an internationalen Speisen und Getränken sowie einen Lesebereich.

SkyTeam verfügt in Ländern, in denen keines der Mitglieder beheimatet ist, wo jedoch eine starke kollektive SkyTeam-Präsenz vorliegt, über Co-Locations, die die Allianz gemeinsam mit anderen Anbietern nutzt.

Folgende SkyTeam-Fluggesellschaften fliegen den Flughafen Istanbul-Atatürk an: Aeroflot, Air France, Alitalia, China Southern, Delta Air Lines, Korean Air, KLM, Middle East Airlines (MEA), Tarom und Saudia.

Für weitere Informationen:

SkyTeam

Corporate Communications

E: media@skyteam.com

Über SkyTeam

SkyTeam ist eine globale Airline-Allianz, die den Kunden ihrer Mitgliedsfluggesellschaften ein umfassendes globales Streckennetz mit mehr Reisezielen, höherer Flugfrequenz und besseren Verbindungsmöglichkeiten bietet. Passagiere können im gesamten Streckennetz von SkyTeam Vielfliegermeilen sammeln und einlösen. SkyTeam-Mitgliedsfluggesellschaften bieten ihren Kunden weltweit Zugang zu 516 Lounges. Zu den 20 Mitgliedern zählen: Aeroflot, Aerolíneas Argentinas, Aeroméxico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Airlines, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air, Middle East Airlines, Saudia, TAROM, Vietnam Airlines und Xiamen Airlines. SkyTeam bietet seinen jährlich 612 Millionen Passagieren ein weltweites Streckennetz von täglich mehr als 16.323 Flügen zu 1.052 Reisezielen in 177 Ländern.

www.skyteam.com / www.facebook.com/skyteam / www.youtube.com/user/skyteam