SkyTeam bietet Jogastunden in London Heathrow an

Mehr Wohlbefinden für Kunden mit erstem Jogastudio im Flughafen London

 AMSTERDAM, 19. August 2014 – SkyTeam, die globale Fluglinienallianz, bietet ihren Kunden mit der Eröffnung eines Joga-Pilotprojekts in ihrer Exclusive Lounge in London Heathrows Terminal 4 eine neue Möglichkeit, sich vor dem Flug zu entspannen.

Das zweimonatige Pilotprojekt kann von allen Kunden der 13 Allianzmitglieder, die London Heathrow anfliegen, kostenlos getestet werden. Das Studio ist mit Jogamatten ausgestattet und ein Video zeigt eine Reihe einfach durchzuführender Übungen.

„Hinter dem Designkonzept jeder SkyTeam Exclusive Lounge steht hauptsächlich das Wohlbefinden unserer Kunden. Wir wollen sie weg vom hektischen Flughafenterminal in eine besinnliche Umgebung führen,“ so Fatima da Gloria, SkyTeam Director Brand and Communications. „Joga ist bekannt dafür, Körper und Geist zu stärken – perfekt für ein wenig Fitness vor dem Flug.“

Das Pilot-Jogastudio baut auf die vorhandenen SkyTeam-Wellness-Einrichtungen in Heathrow auf, darunter: ein Wellnesscenter mit einem umfangreichen Angebot kostenloser Spa-Behandlungen, eine Sauerstoffbar für einen Energieschub vor dem Start sowie Massagestühle.

Zusätzlich zu den 516 Lounges, die ihren Kunden weltweit zur Verfügung stehen, unterhält die SkyTeam-Allianz 2 Exclusive Lounges: im Flughafen London Heathrow sowie im Flughafen Istanbul Atatürk. Eine weitere Exclusive Lounge wird Ende dieses Jahres im internationalen Flughafen Sydney eröffnet. Die vierte Exclusive Lounge folgt Anfang 2015 in Dubai. Mehr über SkyTeams Exclusive Lounges erfahren Sie hier.

Für weitere Informationen:

SkyTeam

Corporate Communications

E: media@skyteam.com

Über SkyTeam

SkyTeam ist eine globale Airline-Allianz, die den Kunden ihrer Mitgliedsfluggesellschaften ein umfassendes globales Streckennetz mit mehr Reisezielen, höherer Flugfrequenz und besseren Verbindungsmöglichkeiten bietet. Passagiere können im gesamten Streckennetz von SkyTeam Vielfliegermeilen sammeln und einlösen. SkyTeam-Mitgliedsfluggesellschaften bieten ihren Kunden weltweit Zugang zu 516 Lounges. Zu den 20 Mitgliedern zählen: Aeroflot, Aerolíneas Argentinas, Aeroméxico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Airlines, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air, Middle East Airlines, Saudia, TAROM, Vietnam Airlines und Xiamen Airlines. SkyTeam bietet seinen jährlich 612 Millionen Passagieren ein weltweites Streckennetz von täglich mehr als 16.323 Flügen zu 1.052 Reisezielen in 177 Ländern.

www.skyteam.com / www.facebook.com/skyteam / www.youtube.com/user/skyteam

*Das Angebot der SkyTeam-Jogastunden ist zeitlich begrenzt. SkyTeam haftet nicht für mögliche Verletzungen, die Sie sich während der Jogaübungen in der Lounge eventuell zuziehen können.