SkyTeam eröffnet eine Exclusive Lounge am Flughafen Sydney

Erste SkyTeam Exclusive Lounge in südlicher Hemisphäre

SYDNEY, 30. Januar 2015 - SkyTeam, die globale Airline-Allianz, hat ihre neue Exclusive Lounge am Flughafen Sydney offiziell eröffnet. Die Präsenz der Allianz auf dem australischen Markt wächst kontinuierlich, denn sie bietet heute wöchentlich mehr als 80 Abflüge vom internationalen Flughafen Sydney, die von China Airlines, China Eastern, China Southern, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Korean Air und Vietnam Airlines durchgeführt werden.  

Die dritte Exclusive Lounge im globalen Streckennetz von SkyTeam, die Sydney Lounge, wurde in dem für SkyTeam typischen modernen Stil entworfen. Die Lounge bietet eine luxuriöse und geräumige Räumlichkeiten, von denen der Passagiere vor dem Flug beeindruckende Aussichten auf den Flughafen und die ikonische „grüne botanische Wand“ genießen können, die für frischen Wind sorgt. Zu den Schlüsselmerkmalen und Annehmlichkeiten gehören:  

  • Sitzmöglichkeiten für 140 Gäste, mit mehr persönlichem Komfort durch Steckdosen an jedem Sitzplatz zum bequemen Aufladen persönlicher Elektrogeräte.
  • Gut vernetzt - mit WiFi-Zugang und einem komplett eingerichteten Business-Bereich mit Druckern.
  • Kostenlose Erfrischungen - Bar mit sorgfältig ausgewählten Champagner- und Weinsorten, die dem Geschmack unserer Gäste entsprechen. Dazu kommt eine große Auswahl an verschiedenen Gerichten und Getränken.
  • Wellness-Center mit Duschen und 4 Ganzkörpermassagestühlen
  • Spezieller Fernsehraum

„Es ist unsere Pflicht,  unseren Mitgliedern einen Mehrwert zu bieten und mit sieben in Australien vertretenen SkyTeam-Fluglinien wollen wir mithilfe unserer Kundeninitiativen, wie diese neue Lounge, weitere Vorteile offerieren,“ sagte Michael Wisbrun, SkyTeams Managing Director bei der Eröffnungsfeier. „Die neue Lounge ist ein hervorragender Start in unser 15. Jubiläumsjahr, denn sie sorgt für Benefits für unsere Kunden und Synergien für Mitglieder. Wir freuen uns darauf, unseren Exclusive Lounge-Service bis Ende des Jahres auf Dubai, Peking und Hongkong auszuweiten.“

Die Lounge steht Elite Plus-, First und Business Class-Passagieren zur Verfügung, die mit einer der sieben, den Flughafen anfliegenden SkyTeam-Fluglinien reisen. Die SkyTeam Lounge wird im Auftrag der Allianz vom Lounge-Branchenführer Plaza Premium Lounge Management Limited verwaltet.

Weitere Lounge-Serviceleistungen 

Zusätzlich zu den SkyTeam Exclusive Lounges auf den Flughäfen London Heathrow und Istanbul Atatürk haben die Passagiere weltweit Zugang zu über 620 Lounges, die von den 20 Mitgliedern angeboten werden.

Kürzlich hat die Allianz auf www.skyteam.com und in der SkyTeam-App einen Lounge-Finder eingeführt, mit dem Passagiere schnell und einfach jede Lounge weltweit lokalisieren können. Einrichtungen, Ort und Öffnungszeiten sind einige der Informationen, die der Passagier über das Tool erhält.

Für Nicht-SkyTeam-Passagiere steht die SkyTeam Exclusive Lounge in Sydney nach dem Abflug des letzten SkyTeam-Flugs von dort gegen Zahlung eines Tagestarifs zur Verfügung. Für einen 360 Grad-Rundgang durch die SkyTeam Exclusive Lounge in Sydney bitte hier klicken.

SkyTeam in Australien 

Das Streckennetz von SkyTeam erstreckt sich von den Flughäfen Sydney, Brisbane, Cairns und Melbourne bis nach Perth. Die sieben SkyTeam-Airlines, die Australien anfliegen, bieten zusammen über 100.000 Sitzplätze pro Woche zu mehr als 1.050 Reisezielen weltweit. Die SkyTeam-Allianz ist die führende Allianz im Großraum China und nach Indonesien und deckt somit zwei der Spitzenreiseziele für australische Passagiere ab.

Sydney Lounge

Für weitere Informationen: 

SkyTeam

Corporate Communications

E: media@skyteam.com

Über SkyTeam

SkyTeam ist die globale Airline-Allianz, die mit ihren 20 Mitgliedsfluggesellschaften zusammenarbeitet, um in einem umfangreichen globalen Streckennetz nahtlose Reisen anzubieten. Von Top-Drehkreuzen auf der ganzen Welt sorgen SkyTeam-Mitglieder für zuverlässige und komfortable Flüge zu über 1.052 Reisezielen. SkyTeam-Kunden können sich auf ihren Reisen in 629 Lounges entspannen und Vielfliegermeilen sammeln und einlösen. SkyTeam Elite Plus-Passagiere können SkyPriority-Dienste in Anspruch nehmen. Die 20 Mitglieder sind: Aeroflot, Aerolíneas Argentinas, Aeroméxico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Airlines, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air, Middle East Airlines, Saudia, TAROM, Vietnam Airlines und Xiamen Airlines. SkyTeam begrüßt jährlich 612 Millionen Passagiere auf täglich mehr als 16.320Flügen zu 1.052 Reisezielen in 177 Ländern.

www.skyteam.com / www.facebook.com/skyteam / www.youtube.com/user/skyteam