SkyTeam eröffnet Exclusive Lounge am Hong Kong International Airport

Die erste Lounge im Großraum China, die vierte weltweit - das Wohlbefinden der Fluggäste steht im Fokus

HONGKONG, 27. Oktober 2015 – Die globale Airline-Allianz SkyTeam hat heute ihre Exclusive Lounge am Hong Kong International Airport eröffnet. Die vierte Lounge steht allen Fluggästen der First und Business Class und Elite Plus-Passagieren, die mit einer der 12 Mitgliedsfluggesellschaften reisen, die den Hong Kong International Airport anfliegen, zur Verfügung.

Die großzügig geschnittenen Räumlichkeiten erstrecken sich über 1000 m2 und bieten Sitzplätze für 230 Passagiere sowie viele luxuriöse Annehmlichkeiten. Geboten werden unter anderem: Yoga-Raum, Nudelbar, warme Mahlzeiten zum Mitnehmen und eine „Living Wall“. Letztere ist eine mit über 50 verschiedenen Pflanzenarten gestaltete Wand, die den Fluggästen in jeder SkyTeam-Lounge der Welt ein besonderes Reiseerlebnis bietet.

„Wir wollen in solche gemeinsam genutzte Einrichtungen an Flughäfen in der ganzen Welt investieren, zum einen um den Kunden unserer Mitglieder ein stets gleichbleibendes hohes Serviceniveau zu bieten und zum anderen um für unsere Mitglieder Synergien an von SkyTeam-Airlines genutzten Flughäfen zu schaffen“, sagte SkyTeams Geschäftsführer Michael Wisbrun. „Diese exklusive Lounge ist eine Ruheoase für die Passagiere, in der sie sich wunderbar entspannen können, bevor es Zeit für den nächsten Flug ist.“

Die neue SkyTeam Exclusive Lounge in Hongkong befindet sich am Terminal 1 und ist täglich von 05:30 Uhr bis 01:00 Uhr geöffnet. Zu den gebotenen Annehmlichkeiten gehören auch Arbeitsstationen, zahlreiche Ladestationen für elektronische Geräte, kostenloser WLAN-Zugang, Duscheinrichtungen, ein warmes und ein kaltes Buffet mit internationaler Küche sowie eine umfangreiche Getränkeauswahl – ganz im Einklang mit den bereits genutzten Lounges der Allianz an den Flughäfen London Heathrow, Istanbul-Atatürk und Sydney International. 

SkyTeam-Mitgliedsfluggesellschaften, die den Flughafen Hong Kong International Airport anfliegen, sind: Aeroflot, Air France, China Airlines, China Eastern Airlines, China Southern Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM, Korean Air, Vietnam Airlines und Xiamen Airlines.

Diese 12 Fluggesellschaften bieten gemeinsam wöchentlich mehr als 183.000 Sitzplätze von Hong Kong International Airport an.

Für hochauflösende Bilder von SkyTeams neuer Exclusive Lounge in Hongkong klicken Sie bittehier.

SkyTeam
Corporate Communications
E-Mail: media@skyteam.com

Über SkyTeam 

SkyTeam ist eine globale Airline-Allianz, die in diesem Jahr ihr 15jähriges Jubiläum feiert. Ihre 20Mitglieder arbeiten eng zusammen, um in einem umfangreichen globalen Streckennetz nahtlose Reisen anzubieten. Ab Top-Drehkreuzen auf der ganzen Welt sorgen die SkyTeam-Airlines für zuverlässige und komfortable Flüge zu über 1.050 Reisezielen. SkyTeam-Kunden können sich auf ihren Reisen in 636 Lounges entspannen und Vielfliegermeilen sammeln und einlösen. SkyTeam Elite Plus-Passagiere können SkyPriority-Dienste in Anspruch nehmen. Die 20 Mitglieder sind: Aeroflot, Aerolíneas Argentinas, Aeroméxico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Airlines, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air, Middle East Airlines, Saudia, TAROM, Vietnam Airlines und Xiamen Airlines. SkyTeam begrüßt jährlich 665 Millionen Passagiere auf täglich mehr als 16.270Flügen zu 1.057 Reisezielen in 179 Ländern.

www.skyteam.com / www.facebook.com/skyteam / www.youtube.com/user/skyteam