China Southern Cargo

China Southern Cargo betreibt sechs B777-200F- und zwei B747-400F-Maschinen. Bis Ende 2015 werden sechs weitere B777-200F-Frachtflugzeuge für die China Southern Cargo-Flotte geliefert.

China Southern Cargo bietet internationale Luftfrachtdienste von Guangzhou und Shanghai zu großen Ballungsräumen wie Amsterdam, Wien, Frankfurt, Los Angeles, Chicago und Vancouver. Im März 2012 führte China Southern Luftfrachtdienste für die Strecken Guangzhou-Qingdao-Los Angeles-Guangzhou und Guangzhou-Chongqing-Amsterdam-Guangzhou ein und wird in Kürze die Märkte in Japan und europäischen und US-amerikanischen Städten erschließen. Mit der starken Streckennetzunterstützung ihres Passagiertransports erreicht China Southerns Belly Frachtdienst wichtige Städte in der ganzen Welt. 

China Southern Cargo hat innerhalb Chinas und in der ganzen Welt ein ausgedehntes, fundiertes Speditionsdienstnetz gegründet, das 120 Städte in Europa sowie 96 Städte in Nordamerika abdeckt.


2001 ging TANG online, ein spezielles IT-Frachtsystem, das selbständig von China Southern Airlines entwickelt wurde. Dieses System bietet einen 24-stündigen Onlinedienst, weltweite Abdeckung, ein benutzerfreundliches Interface sowie ein flexibles Interface für EDI. 2002 realisierte TANG Online-Umsätze.

http://cargo.csair.com/