Skytrax zeichnet Aeroflot zum vierten Mal als beste Fluglinie Osteuropas aus

16. Juni 2015, Paris. — JSC Aeroflot (Moskau Exchange Ticker: AFLT) wurde bei den Skytrax World Airline Awards 2015 zum vierten Mal zur besten Fluglinie in Osteuropa gewählt.

Diese renommierte Anerkennung wird von Skytrax, ein britisches Unternehmen, das in der globalen Luftfahrtindustrie für seine Kundenservicebewertungen bekannt ist, jährlich an die besten Fluglinien der Welt verliehen. Die World Airline Award-Zeremonie 2015 fand heute bei der Paris Air Show statt.

Aeroflot wurde im dritten Jahr hintereinander und zum 4. Mal in ihrer Geschichte zur besten Airline in Osteuropa ernannt. Keine andere Fluglinie in Zentral- oder Osteuropa hat jemals ein solches Ergebnis erzielt.

Die World Airline Awards von Skytrax, bekannt als die «Oscars der Luftfahrt», werden seit 1999 jedes Jahr auf Basis der weltweit umfangreichsten Passagierzufriedenheitsumfragen verliehen. Die Umfrage umfasst über 160 Länder und bis zu 20 Millionen Teilnehmer. Über 240 Fluglinien — darunter ca. ein Dutzend aus Russland — konkurrierten über mehrere Kategorien hinweg.

Aeroflots Sieg im osteuropäischen Raum bestätigt ihren Ruf als eine der besten Fluglinien in Europa. Unter bedeutenden Fluglinien (unter Flotten von mind. 100 Flugzeugen) kann sie sich einer der jüngsten Flugzeugflotten der Welt rühmen. Branchenumfragen zeigen, dass die größte russische Fluggesellschaft sowohl in der Economy als auch in der Business Class einen erstklassigen Boardservice bietet. Die Bordverpflegung erhält ausnahmslos Zustimmung für ihre umfangreiche Essensauswahl, den außergewöhnlichen Geschmack und Nährwert sowie regelmäßige Menü-Aktualisierungen, die Aeroflot einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Fluggesellschaften verschaffen. Kunden schätzen eine gemütliche und gastfreundliche Bordatmosphäre. Allein in diesem Jahr hat Aeroflot bei globalen Fluglinienbewertungen hinsichtlich der attraktivsten, elegantesten und am besten gekleideten Flugbegleiter zweimal Spitzenpositionen erreicht.

„Der Gewinn der Auszeichnung als beste osteuropäische Fluglinie zum vierten Mal ist bedeutsam für Aeroflot,“ sagte Vitaly Saveliev, Chief Executive Officer von Aeroflot. „Wiederholt ein Skytrax-Gewinner zu sein, ist eine große Ehre. Aeroflots einziges Ziel ist es, besser, effizienter, kreativer zu werden — und unseren Kunden einen Weltklasseservice zu bieten. Wir sind entschlossen, neue Triumphe und mehr Anerkennung zu erzielen. Dazu zählt auch die Verstärkung unseres Serviceangebots.“