Transfers

Bequeme Anschlüsse

Genießen Sie nahtlose Transfers und stressfreie Umsteigezeiten zwischen Ihren Flügen. Dank unseres umfangreichen Streckennetzes lassen sich Reisen mit Anschlussflügen einfach und nahtlos durchführen. Die miteinander verknüpften Flugpläne bieten Ihnen eine größere Auswahl an Verbindungen mit reibungslosen Transfers über einige der bequemsten Drehkreuze der Welt.

SkyTeam-Drehkreuze

Unsere SkyTeam-Drehkreuze bieten nahtlose und effiziente Transfers für Sie und Ihr Gepäck.

Transfer-Schalter und Self-Service-Automaten

Für noch effizientere und bequemere Transfers führen die SkyTeam-Airlines eine immer größere Zahl an Transfer-Servicezentren an unseren Drehkreuzen ein. Hier finden Sie die Informationen, die Sie benötigen, und unser Personal ist Ihnen gerne beim Drucken Ihrer Bordkarte und bei Ihrer Sitzplatzwahl behilflich. Falls Sie Ihren Anschlussflug verpassen, wird der Airline-Mitarbeiter Sie auf den nächsten verfügbaren Flug umbuchen.
Und für diejenigen, die ihre Dinge lieber selbst erledigen, wird die Zahl der Self-Service-Check-in-Automaten an unseren Hauptdrehkreuzen auch stets erweitert.

Gemeinsam genutzter SkyTeam-Standort

Reisen Sie mit höchstem Komfort. An immer mehr der größten Flughäfen auf der ganzen Welt bieten unsere Mitglieder gemeinsame Einrichtungen an einem Ort. Sie profitieren von gemeinsamen Serviceleistungen, wie Lounges, Check-in-Schaltern, Self-Service-Check-in-Automaten bzw. Gepäckaufgabestellen.

Flughäfen mit gemeinsam genutzten SkyTeam-Einrichtungen sind unter anderem Amsterdam-Schiphol, Barcelona Airport, Beijing Capital International Airport, Budapest Liszt Ferenc International Airport, London Heathrow, Nairobi Jomo Kenyatta International Airport, Paris Charles de Gaulle Airport und Tokyo Narita International Airport.