Go Round the World

Go Round the World Pass

Wenn Sie ein Round-the-World-Ticket ändern möchten:

  • Bei Ausstellung durch das Ticketbüro einer SkyTeam-Airline: Bitte wenden Sie sich an die Fluggesellschaft, die das Ticket ausgestellt hat.
  •  Bei Ausstellung durch ein Reisebüro: Bitte wenden Sie sich an das Reisebüro, das das Ticket ausgestellt hat.
  •  Bei Ausstellung über den Round-the-World-Reiseplaner: bitte klicken Sie HIER, um zum Bereich „Meine Buchung verwalten“ zu gelangen. Nachdem Ihre Reiseroute abgerufen wurde, klicken Sie auf die Schaltflächen „Flüge ändern“, „Flüge stornieren“ oder „Städte hinzufügen/löschen“, um fortzufahren und die Anfrage zu senden. Einer unserer Mitarbeiter wird sich daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen, um die gewünschten Änderungen zu verarbeiten.

In allen Fällen können Sie sich nach Reiseantritt auch direkt an ein beliebiges Büro der SkyTeam-Fluggesellschaft wenden, bei der das Round-the-World-Ticket ausgestellt wurde.

Wenden Sie sich an eine SkyTeam-Airline oder an Ihr Reisebüro, um Ihren Go-Round-the-World-Pass zu buchen. Sie können Ihren Go-Round-the-World-Pass auch planen und buchen, indem Sie zum Round-the-World-Reiseplaner gehen.

Der SkyTeam Go Round the World-Pass gilt auf allen Flügen, die von SkyTeam-Fluggesellschaften durchgeführt werden.

Passagiere müssen während ihrer Reise 3 bis 15 Zwischenlandungen einlegen.

Mit dem Go Round the World-Pass können Sie ein Jahr ab Ausstellungsdatum reisen.

Ihre Reiseroute muss vor dem Abflug festgelegt werden, aber während Ihrer Reise können Sie Ihre Flüge zeitlich frei, aber je nach Verfügbarkeit, planen.

Der Go Round the World-Pass kann für die Business oder Economy Class erworben werden. Pro Strecke ist ein Upgrade von der Economy zur Premium Economy Class und von der Business zur First Class erhältlich (je nach Verfügbarkeit). Weitere Informationen siehe hier in den RTW-Kurzinformationen.

Ja. Für ein Kleinkind, das auf Ihrem Schoß sitzt (kein separater Sitzplatz), werden 10 % des Tarifs berechnet. Für ein Kleinkind mit eigenem Sitzplatz werden 75 % des Tarifs berechnet. Für in Begleitung reisende Kinder zwischen zwei und elf Jahren werden 75 % des Tarifs berechnet. Alleinreisende Kinder zwischen zwei und elf Jahren dürfen nicht mit einem Go Round the World-Pass reisen.

Ein Zwischenstopp ist, wenn ein Passagier mehr als 24 Stunden in einer bestimmten Stadt verbringt, bevor er seine weitere Reise fortsetzt.

Bei dem Go-Round-the-World-Pass sind zwischen 2 und 15 Zwischenstopps erlaubt.

Bei einem Transfer steigt ein Passagier in einer Stadt um (z. B. für einen Anschlussflug) und setzt seine Reise innerhalb von 24 Stunden fort. Pro Stadt sind bis zu zwei Transfers erlaubt.

Ja. Falls Sie eine Etappe Ihrer Reise nicht mit dem Flugzeug durchführen wollen, können Sie dies tun. Die Distanz zwischen den zwei Städten, in denen Ihr Surface-Sektor angefangen und geendet hat, wird in die Berechnung Ihres Go Round the World-Tarifs einbezogen.

Die Freigepäckmengen werden von jeder Fluggesellschaft festgelegt. Bitte kontaktieren Sie Ihre durchführende Fluggesellschaft bezüglich weiterer Einzelheiten.

Ja, Vielfliegermeilen können Sie gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vielfliegerprogramms jeder SkyTeam-Fluggesellschaft sammeln.

Brauchen Sie weitere Informationen? Contact

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge, Kommentare oder Fragen zu unserer Website.Bitte beachten Sie, dass wir nur auf E-Mail antworten können, die in englischer Sprache verfasst wurden.

I'm not a robot