SkyTeam führt die 1.000 Destination Challenge ein