SkyTeam eröffnet neue Lounge am Dubai International Airport

Die erste SkyTeam-Lounge in der Golfregion, die fünfte weltweit

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate – 12. April 2016 – Die globale Airline-Allianz SkyTeam hat heute ihre neueste Lounge am Dubai International Airport offiziell eröffnet.  Die Lounge liegt in der neu gebauten Halle D im Terminal 1. Sie wurde so konzipiert, dass den Elite Plus-, First- und Business Class-Passagieren der 10 SkyTeam-Airlines, die Dubai anfliegen, herzliche Gastfreundschaft und viele Annehmlichkeiten in einem gehobenen Ambiente geboten werden können. 

„Gemeinsam genutzte Einrichtungen wie unsere neue Lounge in Dubai sind konkrete Beispiele dafür, wie die SkyTeam-Airlines mittels Synergien das Flughafenerlebnis ihrer Passagiere erheblich verbessern“, sagte Perry Cantarutti, SkyTeams CEO und Managing Director. „Seit wir 2009 unsere erste Lounge am Londoner Flughafen Heathrow eröffneten, haben wir festgestellt, dass die Lounges immer mehr an Bedeutung gewinnen, da sie sich bei unseren Gästen großer Beliebtheit erfreuen und gleichzeitig unseren Mitgliedern Vorteile bringen. Dubai ist ein sich rasch entwickelndes Drehkreuz und gemessen an internationalen Passagierzahlen der verkehrsreichste Flughafen der Welt. Somit ist es nicht verwunderlich, dass wir für den angemessenen Empfang unserer Premium-Passagiere diesen Standort für unsere neueste Lounge gewählt haben. Wir haben noch weitere Pläne für gemeinsam genutzte Lounges im SkyTeam-Netzwerk; die nächste Lounge ist für Ende dieses Jahres in Peking geplant.“

„Wir gratulieren SkyTeam ganz herzlich zur Eröffnung dieser fantastischen Lounge. Marhaba ist sehr stolz, Partner von SkyTeam zu sein. Wir haben ähnliche Ansichten in Bezug auf die sich verändernden Bedürfnisse von Reisenden und die Bereitstellung von erstklassigem Service. Dubai ist der ideale Standort für diese neue Lounge und wir hoffen, dass die von Marhaba am Flughafen Dubai gesammelten Erfahrungen bei dieser Zusammenarbeit einen Mehrwert schaffen können“, sagte Jon Conway, Divisional Senior Vice President bei Marhaba. Marhaba Services wird für SkyTeam die Leitung der Lounge übernehmen.

 

Die SkyTeam-Lounge in Dubai misst über 960 Quadratmeter und bietet Platz für 180 Gäste. Sie hat rund um die Uhr geöffnet und wartet unter anderem mit folgenden Highlights auf:

  • Erstklassige Annehmlichkeiten

Kostenlose warme und kalte Snacks, in denen sich die Heimatländer der einzelnen Mitglieder widerspiegeln, werden den ganzen Tag angeboten. Außerdem verfügt die Lounge über eine elegante Bar. Passagiere, die sich nach einer erfrischenden Dusche sehnen, können entsprechende Einrichtungen nutzen.

  • Geschmackvolles Interieur

Im Einklang mit SkyTeams neuem Konzept für das Lounge-Design haben die Räumlichkeiten in Dubai eine elegant-schlichte und moderne Linienführung. Holzakzente bringen Wärme ins Interieur und in Kombination mit der „Living Wall“ aus Pflanzen auch einen Hauch von Natur ins Flughafengeschehen.  Die Lounge hat außerdem eine Digital Art Gallery mit Werken von verschiedenen Künstlern.

  • Gut vernetzt

Unbegrenztes, kostenloses WLAN, ein Businesscenter mit Druckern, ein VIP-Raum für Geschäftsreisende, in dem auch Speisen und Getränke erhältlich sind, und zahlreiche Steckdosen, an denen Geräte aufgeladen werden können – all das befindet sich ebenfalls in der Lounge. 

  • Unterhaltung

Ein separater, ruhiger TV-Raum lädt zum Entspannen ein, während eine spezielle Kinderecke Unterhaltung für kleine Weltenbummler bietet. Mit einer großen Auswahl an lokalen und internationalen Zeitungen und Zeitschriften sind Reisende immer aktuell informiert.

Derzeit stehen SkyTeam-Gästen weltweit mehr als 630 Lounges der einzelnen SkyTeam-Mitglieder zur Verfügung.  Hinzu kommen die SkyTeam-Lounges in London Heathrow, Sydney, Hongkong, Istanbul und jetzt auch in Dubai.

Ab Dubai International Airport bietet die Allianz mehr als 176 wöchentliche Abflüge, die von 10 SkyTeam-Airlines durchgeführt werden: Aeroflot, Air France, China Eastern, China Southern, Kenya Airways, Korean Air, KLM, Middle East Airlines, Saudia und Tarom.

Für weitere Informationen über die SkyTeam-Lounge in Dubai und für das Herunterladen von Fotos klicken Sie bitte hier.

Für weitere Informationen:

SkyTeam Airline Alliance Management

Corporate Communications

E-Mail: media@skyteam.com

Über SkyTeam

SkyTeam ist die globale Airline-Allianz, die mit ihren 20 Mitgliedern eng zusammenarbeitet, um in einem umfangreichen globalen Streckennetz, nahtlose Reisen anzubieten. Ab Top-Drehkreuzen auf der ganzen Welt sorgen die SkyTeam-Airlines für zuverlässige und komfortable Flüge zu über 1.050 Reisezielen. SkyTeam-Kunden können sich auf ihren Reisen in 629 Lounges entspannen und Vielfliegermeilen sammeln und einlösen. SkyTeam Elite Plus-Passagiere können SkyPriority-Dienste in Anspruch nehmen. Die 20 Mitglieder sind: Aeroflot, Aerolíneas Argentinas, Aeroméxico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Airlines, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air, Middle East Airlines, Saudia, TAROM, Vietnam Airlines und Xiamen Airlines. SkyTeam begrüßt jährlich 612 Millionen Passagiere auf täglich mehr als 16.320 Flügen zu 1.052 Reisezielen in 177 Ländern.

www.skyteam.com / www.facebook.com/skyteam / www.youtube.com/user/skyteam