Vancouver setzt neue Maßstäbe für SkyTeam Lounges

Vancouver setzt neue Maßstäbe für SkyTeam Lounges

• SkyTeam Lounge Premiere in Amerika
• SkyTeam bietet ihren Kunden jetzt mehr Lounges als jede andere Allianz

Vancouver, 15. November 2017 – Die jüngste Lounge der globalen Luftfahrtallianz SkyTeam wurde heute offiziell am Vancouver International Airport (YVR) eröffnet. Die erste SkyTeam Lounge auf dem amerikanischen Kontinent und weltweit siebte Lounge soll den Kunden vor Flugantritt ein erstklassiges Komforterlebnis sichern, das durch regionale Produkte und Getränke perfekt abgerundet wird.

Die neue SkyTeam Lounge mit einer Fläche von über 528 m2 ist in zwei getrennte Bereiche unterteilt und besticht durch ihre Glasfront mit Panoramablick auf die Start- und Landebahn und die imposante Bergkulisse. Die neue Lounge wird von Global Lounge Network für SkyTeam geführt und befindet sich in unmittelbarer Nähe der Luxusshops bei Gate 53 in der brandneuen duty free Zone in Halle D.

„Vancouver präsentiert sich für SkyTeam als wichtiges Tor zu den anderen Zielen in Kanada, zu den USA, zu Asien und Europa. Das Konzept einer gemeinsamen Lounge eröffnet den Allianzmitgliedern die Möglichkeit, ihren Topkunden ein erstklassiges Flughafenerlebnis zu bieten. Parallel dazu stärken wir unsere Marke am Markt“, betont Perry Cantarutti, Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender (CEO) von SkyTeam.

Die SkyTeam Vancouver-Lounge steht Elite Plus-, First Class- und Business Class-Kunden zur Verfügung.

Einige Höhepunkte der Lounge:

  • Ein reichhaltiges Buffet mit warmen und kalten Speisen, die aus frischen lokalen Zutaten zubereitet werden, z. B. feiner Räucherlachs von der Westküste Die Kunden entdecken hier, was Vancouver kulinarisch zu bieten hat.
  • Eine Nudelbar, an der ein eigener Koch Nudelgerichte auf Bestellung zubereitet
  • Ein reichhaltiges Angebot an warmen und kalten Getränken – einschließlich Biere aus lokalen Kleinbrauereien und Weine aus lokalem Anbau
  • Die beiden Bereiche der Lounge bieten insgesamt 126 Sitzgelegenheiten. Die Kunden können ihre Wartezeit im Geschäftsbereich überbrücken oder sich in einem eigenen TV-Raum über aktuelle News informieren.
  • Ein Duschbereich mit allem, was für eine Erfrischung vor dem Flug benötigt wird

 „Am Flughafen Vancouver erwartet die Fluggäste eine ausgezeichnete Kundenerfahrung. Und darauf sind wir stolz. Wir freuen uns, dass den Passagieren mit der SkyTeam Lounge nun ein weiteres Premiumangebot zur Verfügung steht“, erklärt Scott Norris, stellvertretender Leiter Geschäftsentwicklung bei der Vancouver Airport Authority. „Dass SkyTeam Vancouver als ersten amerikanischen Standort für ihr Lounge-Konzept gewählt hat, erfüllt uns mit Stolz. Die Entscheidung von SkyTeam für Vancouver ist der beste Beweis für unsere enge Partnerschaft und festigt die Stellung des Flughafens als international anerkannter Flughafen.“

Dubai, London-Heathrow, Hongkong, Sydney, Istanbul, Peking und jetzt auch Vancouver: Die neue Lounge reiht sich als siebte Lounge in die SkyTeam Lounges an den großen Drehkreuzen der Welt ein.

Vancouver wird mit bis zu 75 wöchentlichen Flügen von folgenden SkyTeam Airlines bedient: Aeroméxico, Air France, China Airlines, China Eastern, China Southern, Delta Air Lines, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air und Xiamen Airlines.

Für weitere Informationen zu den SkyTeam Lounges klicken Sie bitte hier.

Pressekontakte:

  • Klara Zakis, Leiterin Corporate and Internal Communications

E-Mail-Adresse: Klara.Zakis@Skyteam.com Telefon: 020-333-3063

Über SkyTeam:
SkyTeam ist die globale Luftfahrtallianz, die mit ihren 20 Mitgliedern eng zusammenarbeitet, um in einem umfangreichen globalen Streckennetz reibungslose Reisen anzubieten. SkyTeam Kunden können auf ihren Reisen Vielfliegermeilen sammeln und einlösen und in über 600 Lounges entspannen. SkyTeam Elite Plus Passagiere können SkyPriority Dienste in Anspruch nehmen. Die 20 Mitglieder sind: Aeroflot, Aerolíneas Argentinas, Aeroméxico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Airlines, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Korean Air, Middle East Airlines, Saudia, TAROM, Vietnam Airlines und Xiamen Airlines. SkyTeam begrüßt jährlich 730 MillionenFluggäste auf über 16.609 täglichen Fügen zu 1.074 Reisezielen in 177 Ländern.

www.skyteam.com / www.facebook.com/skyteam / www.youtube.com/user/skyteam

Über den Flughafenbetreiber Vancouver Airport Authority:

Die Vancouver Airport Authority ist eine gemeinschaftsbasierte gemeinnützige Organisation, die den Vancouver International Airport (YVR) betreibt. Der zweitgrößte Flughafen Kanadas fertigte 2016 22,3 Millionen Passagiere ab. Fünfundfünfzig Fluggesellschaften fliegen Vancouver an und verbinden Menschen und Unternehmen durch das Angebot von über 125 Nonstop-Zielen rund um den Globus. 2016 konnte sich der Flughafen Vancouver die prestigereiche Auszeichnung des CAPA Centre for Aviation als Flughafen des Jahres sichern und wurde bei den Skytrax World Airport Awards 2017 zum achten Mal in Folge zum besten nordamerikanischen Flughafen gekürt. Der Flughafenbetreiber Vancouver Airport Authority ist ein engagierter Partner für die Gesellschaft und spendete 2016 über 1.000.000 $ an lokale Organisationen. Unser erklärtes Ziel ist ein Flughafen, auf den British Columbia stolz sein kann: ein Tor zur Welt, ein Impuls für die lokale Wirtschaft und eine Bereicherung für die Gesellschaft.

www.yvr.ca /@yvrairport