Xiamen Airlines

XiamenAir mit Hauptsitz auf dem internationaler Flughafen Xiamen Gaoqi (XMN) hat 4 Zweigstellen in Fuzhou, Hangzhou, Nanchang und Tianjin, 3 Einsatzbasen in Quanzhou, Peking und Hunan sowie 40 Büros in China und Übersee. XiamenAir (IATA-Code: MF) ist stolz auf ihre Flotte mit den weltweit modernsten Flugzeugen. Seit Ende Oktober 2012 arbeitet XiamenAir mit insgesamt 86 Flugzeugen, darunter 80 B737 und 6 B757 mit einem durchschnittlichen Flugzeugdienstalter von nur 4,79 Jahren. Mit einem Flugstreckennetz, das China, Japan, Korea und Südostasien abdeckt, hat sich XiamenAir verpflichtet, unseren Kunden einen ausgezeichneten, komfortablen und sicheren Service zu bieten.

Zahlen und Fakten

63

Reiseziele

9

Länder

646

Tägliche Abflüge

18.5 million

Annual Passengers

103

Fleet

RMB 16.1 billion

Operating Revenue

6

Lounges

Egret Club

Frequent Flyer Program

XIAMENAIR.COM

Website

Der Egret Club von XiamenAir ist ein Programm, in dessen Rahmen die Mitglieder Meilen sammeln und einlösen können. Dabei arbeitet die Fluglinie mit verschiedenen bekannten Marken zusammen, um ihren Mitgliedern verschiedene Möglichkeiten zum Sammeln von Meilen anzubieten. Egret Club-Mitglieder können auf ihren Flügen mit XiamenAir ganz einfach Meilen sammeln oder sie nutzen gemeinsame Kreditkarten, um sich für Sonderangebote und Sonderprämien zu qualifizieren; dazu zählen die Einlösung für Prämientickets, Upgrades, Geschenke und Aktivitäten der Extraklasse.

Weitere Informationen über das Egret Club-Vielfliegerprogramm finden Sie hier.

Xiamen Air

Für weitere Informationen über XiamenAir klicken Sie bitte hier.